Papageientaucher

Rund um Island

Mystisches Island - Land aus Feuer und Eis

Entdecken Sie faszinierende Natur mit Wasserfällen, Vulkanen und Gletschern auf dieser Umrundung Islands - die Insel ist zudem ein Paradies für Vogel- und Walbeobachtungen.

Auf einen Blick

01.08.2024 - 11.08.2024
11 Reisetage
Island
Deutsch
ab CHF 5'300.-
Boat
  • Die vielen Aspekte einer Vulkaninsel
  • Modernes Expeditionsschiff mit Hypridantrieb
  • Kleine isländische Siedlungen besuchen

Reiseroute

Reiseprogramm

1. Tag: Einschiffung in Reykjavik, Island
Ihre Expeditions-Seereise beginnt in Reykjavik. Der Name der isländischen Hauptstadt bedeutet "rauchige Bucht", so genannt wegen der Dampfsäulen, die aus den vielen heissen Quellen aufsteigen. Buchen Sie ein Vorprogramm, um die charmante, lebendige und moderne Stadt Reykjavík sowie die umliegenden Geysire, Berge, Gletscher und geothermischen Bäder zu erkunden, bevor Sie an Bord Ihres Expeditionskreuzfahrtschiffes gehen.

2. Tag: Stykkisholmur
Die freundliche Stadt Stykkishólmur mit ihren guterhaltenen alten Häuser im Stadtzentrum, liegt inmitten einer wunderschönen Landschaft. Geniessen Sie einen Besuch in den interessanten Museen oder nehmen Sie an optionalen Ausflügen teil, um die ikonischen Stätten der Halbinsel Snæfellsnes sowie die Basaltklippen von Lóndrangar oder die schwarzen Sandstrände von Djúpalónssandur zu erleben.

3. Tag: Patreksfjördur
Patreksfjördur ist eine charmante Siedlung an der Westküste Islands mit rund 660 Einwohnern. Der malerische Fjord bietet fantastische Wanderwege, wenn die Bedingungen es zulassen. Patreksfjördur liegt auch in der Nähe des spektakulären Wasserfalls von Dynjandi sowie unweit von Látrabjarg, einem bekannten Ort für Vogelbeobachtungen.

4. Tag: Nordwest-Island
Ihr erfahrener Kapitän wird einen Tag planen, an dem Sie die atemberaubenden Fjorde im Nordwesten Islands erkunden. Die Bedingungen bestimmen das endgültige Programm und die Aktivität für den Tag. Sie können eine kleine Siedlung besuchen, Wanderungen unternehmen oder die Fjorde mit den Kajaks erkunden.

5. Tag: Djupavik
Im Jahr 1917 liess sich Elías Stefánsson in Djupavik nieder und baute eine Heringssalzfabrik. Noch heute sind hier die Überreste der Fabrik sowie sieben Häuser und ein Hotel zu sehen. Sie werden anlanden, um die wunderschöne Naturlandschaft zu erkunden.

6. Tag: Akureyri
Akureyri ist eine lebendige Stadt, bekannt für ihre botanischen Gärten und hübschen Ampeln. Es ist die bevölkerungsreichste Gemeinde ausserhalb von Reykjavík und dient als Handels-, Kultur- und Dienstleistungszentrum für den Norden Islands. Akureyri liegt in der Nähe berühmter Naturschätze Islands, wie dem Mývatn-See und dem Wasserfall Goðafoss.

7. Tag: Grimsey / Húsavík
Mit den Landungsbooten erreichen Sie diese grüne und grasbewachsene Insel. Sie ist bekannt für den Polarkreis, der sich über die Insel erstreckt. Sie haben die Möglichkeit, die Linie von Norden nach Süden zu überschreiten. Nachnmittags fahren Sie weiter nach Húsavík, wo Sie am Abend ankommen und über Nacht bleiben.

8. Tag: Húsavík / Halbinsel Langanes
Húsavík ist bekannt für seine Möglichkeiten der Walbeobachtung und beherbergt mehrere interessante Museen, darunter natürlich ein Walmuseum. Am Abend passieren Sie die malerische Halbinsel Laganes. 

9. Tag: Bakkagerði
Bakkagerði ist eines der kleinsten Dörfer Islands, ein ruhiger Zufluchtsort abseits der Touristenpfade. Der Ort ist bekannt für seine märchenhafte Naturschönheit – die Einheimischen nennen die Region "Das Land der Elfen". Viele Papageitaucherkolonien leben im nahegelegenen Fjord und machen ihn zu einem beliebten Ort für Vogelbeobachtungen.

10. Tag: Heimaey
Der Hafen der sogenannten „Heiminsel“ besitzt eine sehr schmale Einfahrt, die auf einen Vulkanausbruch im Jahr 1973 zurück geht. Der grösste Teil der Insel hat steile Klippen, ist üppig bewachsen und bietet Lebensraum für unzählige Vögel, darunter auch den drolligen Papageientaucher.

11. Tag: Reykavík
Ihre Reise endet in Reykjavík. Wenn Sie Zeit haben, empfehlen wir Ihnen, einige zusätzliche Tage zu bleiben, und mit einem der Nachprogrammen die faszinierende Stadt zu erkunden.

Reisedaten

Auf Anfrage
01.08.2024 - 11.08.2024 | 11 Reisetage
CHF 6'110.-
Tourcode: 3421

Persönliche Beratung

Andrea Maurer

Unverbindliche Anfrage

Preise pro Person

  • POLAR Innenkabine ab CHF 5'300.–
  • POLAR Aussenkabine ab CHF 6'360.–
  • ARKTIS Aussenkabine Superior ab CHF 6'730.–
  • EXPEDITION Suite ab CHF 8'630.–

Die Preise sind Richtpreise und können variieren, da die Reederei die Preise je nach Nachfrage und Buchungszeitpunkt variabel gestaltet. Die publizierten Preise sind die Normalpreise, der tatsächliche Tagespreis kann also unter Umständen auch tiefer sein.

Leistungen

Leistungen inbegriffen
  • Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie, inkl. Vollpension an Bord
  • Eine Auswahl an geführten Ausflügen sowie begleitete Anlandungen
  • Vorträge durch Experten (in Deutsch und Englisch)
  • Eine Auswahl an Getränken zu den Mahlzeiten (Softgetränke, Wein, Bier)
  • Wasser, Kaffee und Tee ganztägig an Bord verfügbar
  • Kostenloses Wlan an Bord (teilweise eingeschränkte Nutzung)
  • Wind- und regenabweisende Expeditionsjacke (geschenkt)
  • Gummistiefel und Trekkingstöcke (zur Ausleihe)
  • Unterhaltung und Aktivitäten an Bord
  • Hafen- und Landungsgebühren
Leistungen nicht inbegriffen
  • An- und Rückreise nach/von Reykjavik
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Versicherungen
  • Trinkgelder (nicht obligatorisch)

Ihr Zuhause unterwegs

Fram
Fram

Die 2007 in Dienst gestellte «Fram» verdankt ihren Namen dem norwegischen Polarforscher Fridtjof Nansen und Roald Amundsen, deren berühmtes Schiff auf den Namen «Fram» getauft war. Das Schiff besticht durch eine legere, freundliche und helle nordische Atmosphäre in den öffentlichen Räumen. Viele Kabinen sind im Vergleich zu anderen, neueren Expeditionsschiffen relativ einfach ausgestattet. Dafür kann die «Fram» mit einer relativ hohen Eisklasse glänzen, die das Schiff für Polarexpeditionen prädestiniert.

Gut zu wissen / Hinweise

Der Einzelzuschlag ist immer auf Anfrage.

Gerne sind wir Ihnen bei der Organisation Ihrer An- & Abreise sowie allfälligen Verlängerungsprogrammen behilflich.

Aufgrund von Eis- und Wetterverhältnissen sind Routenänderungen jederzeit vorbehalten.

Das sagen unsere Kund*innen

Unsere Partnermarken