The rays of the morning sun over the Kremlin and the river
Gruppenreise Deutsch geführt

AUF DEN SPUREN DER TRANSSIB - ZARENGOLD PEKING – MOSKAU

unterwegs im nostalgischen Sonderzug

Erleben Sie das letzte grosse Reise-Abenteuer dieser Welt und fahren Sie entlang der Transsibirische Eisenbahn, einer der faszinierendsten und sichersten Verkehrswege der Erde. Die Fahrt ist mit dem Sonderzug Zarengold noch interessanter, komfortabler und unterhaltsamer geworden. Von der Verbotenen Stadt über die Grosse Mauer bis in die Wüste Gobi, weiter zu mongolischen Nomadensiedlungen in atemberaubend schönen Landschaften und zum Naturwunder Baikalsee führt diese ereignisreiche und dabei sehr bequeme Sonderzugreise. Den Kreml besuchen Sie nicht nur in Moskau, sondern auch in der alten Tataren-Stadt Kasan.

Weshalb von Peking nach Moskau? Bei dieser Fahrrichtung Ost- West kommen Sie in den Genuss langer Tage, da Sie unterwegs meist jeden Tag die Uhr um eine Stunde zurückstellen können.

 

Dies macht die Russland-Reise zu einem einzigartigen Erlebnis:

  • Mit dem Sonderzug Zarengold von Asien nach Europa
  • Peking und die Grosse Mauer
  • Möglichkeit zur Übernachtung in einer Jurte in der Mongolei
  • Bahnfahrt auf der Panorama-Trasse der Transsib direkt am Baikalsee
  • 14 Ausflüge und Besichtigungen sind bereits inbegriffen
  • Es fährt ein Arzt mit an Bord
  • Viel gelobtes Essen im Bordrestaurant mit lokalen Spezialitäten, z.B. Peking-Ente
  • Internationale Gruppenreise mit Deutsch sprechender Reiseleitung. 
  • Jahrelange Erfahrung des Veranstalters mit Sonderzugreisen in Russland

Hinweis: Aktuell und bis auf weiteres sind Reisen 2022 nach Russland und China leider nicht möglich

 

 

 

REISEDATEN

  • Sa 17 Sep - So 02 Okt 2022 (16 Tage) ab 5’530.-

PREISE / ZUSCHLÄGE

Infos zum Zug und den verschiedenen Kategorien finden Sie hier.  Alle Preise für die verschiedenen Kategorien  finden Sie im Detailprogramm (Download unten). Auf Anfrage senden wir Ihnen dieses auch gerne zu.

 

Highlights

Mann im Gandan Kloster
Himmelstempel Peking
Traditioneller Empfang am Perron

«Peking und die Grosse Mauer»

«Mongolei»

«Naturwunder Baikalsee»

Fahrt entlang des Baikalsee im Zarengold-Sonderzug

«Entspanntes Reisen im Sonderzug Zarengold»

Lächelnde Frau vom Zugpersonal im Zarengold
Zugabteil im Sonderzug Zarengold

Reiseprogramm


  • Flüge (Economy Class) Frankfurt – Peking und Moskau – Frankfurt mit Lufthansa oder einer gleichwertigen westlichen Airline (Flüge ab/bis Schweiz auf Anfrage)
  • Fahrt mit garantierter Unterbringung in gebuchter Kategorie im Sonderzug von Erlian nach Moskau. Von Peking nach Erlian (ca. 16 Stunden) Unterbringung in chinesischen 2-Bett- bzw. 4-Bett-Schlafwagenabteilen. Der chinesische Zug führt keine Wagen der Nostalgie-Komfort- und der Bolschoi-Kategorien mit.
  • Zwei Übernachtungen in Peking und eine in Moskau im Erstklasshotel bzw. in den Bolschoi-Kategorien im Fünf-Sterne-Hotel
  • Eine Hotelübernachtung in Ulan Bator im guten Mittelklassehotel bzw. in den Bolschoi Kategorien im Luxushotel, ideal zentral gelegen
  • Eine Hotelübernachtung in Irkutsk im Mittelklassehotel (einfach, aber sehr zentral und gut gelegen) bzw. in den Bolschoi-Kategorien in einer höheren Zimmerkategorie
  • Ständige landeserfahrene deutsche Chefreiseleitung; zusätzlich ständige kompetente Deutsch sprechende Reiseleitung, maximale Gruppengrösse: 26 Gäste bzw. 12 Gäste in den Kategorien Bolschoi/Bolschoi Platinum
  • Örtliche Reiseleitungen
  • Transfers und Busfahrten im Zielgebiet
  • Alle Mahlzeiten laut Reiseverlauf 
  • Arzt an Bord (chinesische Grenze – Moskau)
  • Duschgelegenheit an Bord
  • Gepäckträger-Service an allen Bahnhöfen
  • 14 Ausflüge und Besichtigungen laut Reiseverlauf inklusive aller Eintrittspreise und mit sehr gut Deutsch sprechender Führung

 

  • Visa-Gebühren ( ca. CHF 400.00)
  • Optionale Ausflugspakete
  • Trinkgelder
  • Dossiergebühr
  • Versicherungen
  • PCR-Test (falls nötig)

  • Schweizer Bürger*innen benötigen zur Einreise einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Visa für Russland, Mongolei und China erforderlich
  • Es sind aktuell keine Impfungen (ausser Covid-19) bei Einreise aus Europa obligatorisch. Für empfohlene Impfungen informieren Sie sich bei Ihrem Haus-oder Tropenarzt  und www.healthytravel.ch
  • Für Reisen mit dem Veranstalter Lernidee Erlebnisreisen GmbH müssen Reisende vollständig gegen Covid-19 geimpft sein (gültiges Zertifikat) oder ein gültiges Genesenen-Zertifikat vorweisen können (2G-Regelung).
  • Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten
  • Mindestteilnehmerzahl: 120 Gäste
  • Veranstalter ist Lernidee Erlebnisreisen GmbH, Berlin.
Reisecode: 766
Ihre persönliche Beratung:
Montag - Freitag 09.00 Uhr - 17.00 Uhr

Weitere Reisen