Individualreise

DIE SCHÖNHEITEN PERSIENS

UNTERWEGS IM IRAN AB TEHERAN /BIS SHIRAZ

Tauchen Sie ein in die sagenhafte Welt des alten Persiens. Entdecken Sie die kulturellen und historischen Schönheiten eines der ersten Weltreiche. Lernen Sie die Gastfreundschaft der Iraner kennen und geniessen Sie die einzigartige Atmosphäre im mystischen Land zwischen Tradition und Moderne. Zum Verweilen einladende Gartenanlagen, prunkvolle Bauten, faszinierende Städte und quirlige Basare erwarten Sie während dieser 13-tägigen Rundreise.

PREISE / ZUSCHLÄGE

Preis pro Person bei 2 Personen ab CHF 2'910.–
Zuschlag Privatreise 1 Person ab CHF 1'535.-

Highlights

Khajoo Brücke in Isfahan

«Orientalische Basare erleben»

«Oasenstadt Yazd»

«UNESCO-Weltkulturerbe Persepolis»


Reiseprogramm


Gut zu wissen

Das Eisenbahnnetz im Iran ist  gut ausgebaut und wurde über die letzten Jahre massiv erneuert. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Klassen und der Ausstattung der Züge. Für Routen abseits der gängigen Bahnstrecken werden Busfahrten oder Privattransfers organisiert.

Im Iran wird Angleichung im Kleidungsstil verlangt. In der Zivilisation müssen Frauen ein leichtes Kopftuch und eine über das Gesäss reichende Bluse tragen, Männer lange Hosen.

Optimale Reisezeit: Für Reisen in den Iran eignen sich grundsätzlich die Monate April - Mai sowie September - November. Hier finden Sie weitere Informationen zu Klima und Reisezeiten.

Vom 22. März bis am 20. April 2023 findet im Iran der Fastenmonat Ramadan statt (die Daten können um einen oder zwei Tage abweichen). Im Geschäftsalltag kann es daher zu Einschränkungen kommen wie zum Beispiel reduzierten Öffnungszeiten von Restaurants und Läden.

  • Lokale Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung während den Stadtrundfahrten
  • 12 Übernachtungen in Mittelklasse Hotels  inkl. Frühstück
  • Bahnfahrten Teheran–Kaschan, Isfahan–Yazd mit Sitzplatz in 2. Klasse (ohne Reiseleitung)
  • Transfers und Überlandfahrten (Wagen mit Fahrer ohne Reiseleitung)
  • Besichtigungen und Eintritte gemäss Programm

  • Getränke und übrige Mahlzeiten
  • Reiseleitung während den Zugfahrten und Transfers
  • Trinkgelder und persönliche Auslagen
  • Anschlussreise ab/bis Schweiz
  • Visagebühren
  • Versicherungen
  • Allfällige Kosten bezüglich Covid-Massnahmen (z.B. Test)

 

  • Je nach Abreise­datum muss aufgrund von kurzfristigen Fahrplanänderungen der iranischen Eisenbahngesellschaft von Zügen auf Busse gewechselt werden
  • Aufgrund der verschiedenen Öffnungszeiten der Museen kann es vor Ort zu kleinen Programmänderungen kommen
  • Der Iran ist starken Veränderungen ausgesetzt. Dies wirkt sich auch auf die Preise für die touristischen Leistungen aus. Die offerierten Preise für Zugbillette sind bis zur Ausstellung unter Vorbehalt und können jederzeit ändern.
  • Ausdauer für lange Überlandfahrten mit dem Auto ist wichtig.
  • Schweizer Bürger*innen benötigen einen sechs Monate übers Rückreisedatum gültigen Reisepass, ein Visum sowie allfällige weitere - zum Zeitpunkt der Reise - erforderliche Dokumente bezüglich Covid-19
Reisecode: 793
Ihre persönliche Beratung:
Montag - Freitag 09.00 Uhr - 17.00 Uhr

Weitere Reisen