Paukan 2012

Die «Paukan 2012» wurde bei der Ahlone Schiffswerft am Ufer des Yangon Flusses gebaut und - wie der Name schon verrät - 2012 in Dienst gestellt. Dieses Boutique-Schiff ist ein kompaktes aber elegantes Juwel aus Teakholz und einem soliden Stahlrumpf. Das Interieur bietet einen Mix aus maritimer Tradition mit einem scihtbaren Einfluss der Kultur Myanmars durch traditionelle Holzfiguren, Textilien und Gemälde. 

FACTS & FIGURES

Die Bordsprache ist Englisch. Auf allen von uns vermittelten Reisen mit diesem Schiff ist jedoch eine deutschsprachige Reiseleitung an Bord und die Ausflüge werden auf Deutsch durchgeführt.

Kabinen

Premier Doppelbett

  • Doppelkabine mit Doppelbett, Balkon, Klimaanlage und Dusche/WC. Die Kabinen sind 25 m2 gross und liegen auf dem Oberdeck.

Doppelbett

  • Doppelkabine mit Doppelbett, Balkon, Klimaanlage und Dusche/WC. Die Kabinen sind 25 m2 gross und liegen auf dem Oberdeck.

Zweibett

  • Doppelkabine mit zwei Einzelbetten, französischem Balkon, Klimaanlage und Dusche/WC. Die Kabinen sind 23 m2 gross und liegen auf dem Hauptdeck.

Einzelkabine

  • Einzelkabine mit Bett, Fenster, Klimaanlage und Dusche/WC. Die Kabinen sind 10 m2 gross und liegen auf dem Oberdeck.

Öffentliche Räume

  • Das Restaurant befindet sich auf dem Hauptdeck. Die Innen- und Aussenlounge mit Bar befindet sich ein Deck höher auf dem Oberdeck. Zur Entspannung auf einem Liegestuhl geht man am besten auf das Sonnendeck, von wo man einen wunderschönen Blick über den Fluss und die Landschaft geniesst.

Lounge
Bar auf dem Sonnendeck
Entspannen auf dem Sonnendeck
Speisesaal

Weitere Reisen von diesem Schiff