Katharina

Die «Katharina» ist eine traditionelle, in Borneo gebaute indonesische Pininsi. Dieser Schiffstyp wurde früher primär als Frachtschiffe zwischen der weitverzweigten Inselwelt Indonesiens eingesetzt. Der Rumpf der «Katharina» wurde zwar ursprünglich als Frachtschiff geplant. Seit der Indienststellung 1995 ist sie jedoch ausschliesslich mit Passagieren unterwegs zwischen Papua Neuguinea und Bali

FACTS & FIGURES

Die Bordsprache ist Englisch. An Bord befinden sich auch Kayaks, Stehpaddel, Schnorchelausrüstung sowie Angelausrüstung. Bei einem Vollcharter können auch Tauchausflüge von Bord aus organisiert werden.

Kabinen

Doppelbett

  • Doppelkabine mit Doppelbett sowie Dusche/WC. Die Kabinen liegen auf dem Unterdeck.

Etagenbetten

  • Doppelkabinen mit Etagenbetten und Dusche/WC. Die Kabinen liegen auf dem Unterdeck.

Familienkabinen

  • Dreibettkabinen mit einem Doppelbett und einem Etagenbett für ein Kind sowie Dusche/WC. Die Kabinen liegen auf dem Unterdeck.

Öffentliche Räume

  • Auf dem Hauptdeck befindet sich ein kleiner Speiseraum mit Bar. Die meiste Zeit isst man jedoch draussen auf dem überdachten Hauptdeck, wo auch Liegestühle zum Verweilen bereitstehen. Zudem verfügt das Schiff auf dem Topdeck noch über eine kleine Lounge.

Hauptdeck mit grossem Esstisch
Lounge mit Bar
Lokale Musiker an Bord
Entspannung an Bord
Gangway
Kommandobrücke

Weitere Reisen von diesem Schiff