Walross auf Spitzbergen

Spitzbergen - Gletscher, Fjorde und wilde Tiere

Spitzbergen intensiv erleben

Diese faszinierende Expedition bietet alles, was Spitzbergen zu bieten hat. Machen Sie sich auf die Suche nach Walrossen, Rentieren und dem König der Arktis, dem Eisbären. Geniessen Sie die weitgehenst unberührte Natur und lernen Sie, was der Klimatwandel und Spitzbergen miteinander zu tun haben.

Auf einen Blick

10 Reisetage
Spitzbergen
Kajak
ab CHF 7'000.-
  • Eindrückliche Landschaften der Arktis
  • Tierwelt von Spitzbergen suchen
  • Schiff mit familiärer Ambiente

Reiseroute

Reiseprogramm

1. Tag: Helsinki, Finnland
Beginnen Sie Ihre Arktisreise in Helsinki, die pulsierende Hauptstadt Finnlands. Übernachtung in einem Hotel zusammen mit den anderen Reiseteilnehmern.

2. Tag: Flug Helsinki - Longyearbyen, Spitzbergen
Fliegen Sie am Morgen mit einem Charterflug von Helsinki nach Longyearbyen. Vor der Einschiffung haben Sie etwas Zeit, um die Ortschaft zu erkunden. Geniessen Sie beim Auslaufen die herrliche Sicht auf  die schöne Berglandschaft.

3. - 9. Tag: Spitzbergen
Sie kreuzen um diese magische Insel auf der ständigen Suche nach Wildtieren. Ihre Expedition führt Sie sowohl in den Westen Spitzbergens als auch zu den wunderschönen Fjorden und vorgelagerten Inseln im Norden. Von der polaren Flora bis hin zu riesigen Gletschern ist die Naturlandschaft hier ebenso vielfältig wie die Tierwelt.

Jede Expedition bietet neue Möglichkeiten und unterschiedliche Wetter- und Eisverhältnisse, so dass es keine feste Reiseroute gibt. Einige der Orte, die Sie besuchen können sind der Gletscher des 14. Juli, Smeerenburg, Alkefjellet und die Hinlopenstrasse. Die besuchten Ziele werden so ausgewählt, dass sie optimale Tierbeobachtungen ermöglichen und gleichzeitig die Geschichte und Geologie Spitzbergens vermittelt wird.

Die Insel bietet vielfältige Möglichkeiten für Wildtierfotografie. Da der grösste Teil des arktischen Ökosystems Spitzbergens unbewohnt und gut geschützt ist, ist diese abgelegene Inselgruppe einer der besten Orte der Welt, um Eisbären vor einer Naturkulissen entweder aus Bergen oder Eis zu beobachten.

Die hoch aufragenden Klippen des Alkefjellet bieten Tausenden von Dickschnabelmöwen ein Zuhause. Die Begegnung mit einem Walross ist ein Moment, den Sie so schnell nicht vergessen werden. Diese mächtigen Tiere sorgen in der Arktis für ziemlich viel Lärm, wenn sie sich um einen bevorzugten Küstenabschnitt streiten.

Wenn es Sie juckt, einen noch näheren Blick vom Wasser aus zu erleben, können Sie die Abenteueroptionen Seekajak oder Paddelausflug buchen.

In Spitzbergen gibt es keinen Mangel an natürlicher Schönheit. Die Tundra kann im Sommer überraschend bunt sein, mit Wildblumen, die in der Sonne blühen. Jeden Tag werden Sie etwas Interessantes sehen, sei es eine sich ständig verändernde Galerie von spektakulären Eisbergen, ein Eisbär, der sich zwischen der Jagd ausruht oder eine verlassene historische Stätte aus vergangenen Jahrhunderten.

10. Tag: Flug Longyearbyen - Helsinki, Finnland
Ankunft in Longyearbyen. Es ist Zeit sich vom Schiff und dem Expeditionsteam zu verabschieden. Transfer zum Flughafen und Rückflug mit einem Charterflug zurück nach Helsinki, wo Sie Ihre individuelle Weiterreise antreten.

Reisedaten

Auf Anfrage
07.06.2024 - 16.06.2024 | 10 Reisetage
CHF 7'100.-
Auf Anfrage
22.07.2024 - 31.07.2024 | 12 Reisetage
CHF 7'100.-
Tourcode: 3652

Persönliche Beratung

Andrea Maurer

Unverbindliche Anfrage

Preise pro Person

  • Dreibettkabine mit Bullauge ab CHF 7'000.–
  • Doppelkabine mit Bullauge, unteres Deck  ab CHF 8'300.–
  • Doppelkabine mit Bullauge, Hauptdeck  ab CHF 9'200.–
  • Doppelkabine mit Fenster, Hauptdeck  ab CHF 10'000.–
  • Doppelkabine Superior ab CHF 11'100.–
  • Doppelkabine Deluxe  ab CHF 11'100.–
  • Suite  ab CHF 14'000.–
  • Owner Suite  ab CHF 15'100.–

Die Preise sind Richtpreise und können variieren. Die Reederei bietet oft Rabatte bis 30% an.

Leistungen

Leistungen inbegriffen
  • Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie, inkl. Vollpension an Bord
  • Geführte Landausflüge (inkl. Zodiacfahrten)
  • Vorträge durch Experten (in Englisch)
  • Kostenlose Nutzung von Gummistiefel
  • Warmer Parka (als Geschenk)
  • Alkoholfreie Getränke, Säfte, Kaffee/Tee/Wasser
  • Bier oder Wein zum Abendessen
  • Hafen- und Landungsgebühren
Leistungen nicht inbegriffen
  • An- und Rückreise nach/von Helsinki
  • Obligatorisches Transfer-Paket (ab/bis Helsinki, ca. CHF 1'000.–/Person)
  • Wasserdichte Regenhosen (obligatorisch für Anlandungen)
  • Versicherungen
  • Trinkgelder

Ihr Zuhause unterwegs

Ocean Adventurer
Ocean Adventurer

Die «Ocean Adventurer» wurde ursprünglich im ehemaligen Jugoslawien im Auftrag von Russland als eines von acht Schwesterschiffen für die Murmansk Shipping Company gebaut. Seitdem wurde sie mehreren umfassenden Renovationen unterzogen, um auch in der heutigen Zeit den maximal 128 Gästen an Bord einen zeitgemässen Komfort bieten zu können, welcher einen gemütlichen Expeditionscharme ausstrahlt.

Gut zu wissen / Hinweise

Einzelreisende können ohne Aufpreis eine Kabine mit einem Reisenden des gleichen Geschlechts teilen

Gerne sind wir Ihnen bei der Organisation Ihrer An- & Abreise sowie allfälligen Verlängerungsprogrammen behilflich.

Aufgrund von Wetter- und Eisverhältnissen sind Routenänderungen jederzeit vorbehalten.

Unsere Partnermarken