Landschaft mit Strand und Bucht in Spitzbergen

Nordwestspitzbergen mit einem Motorsegler

Die Küste Spitzbergens erkunden

Entdecken Sie Nordwest-Spitzbergen an Bord eines familiären Motorseglers und folgen Sie den Spuren der Walfänger. Erleben Sie die Fjorde, das Eis und halten Sie Ausschau nach Walen und Eisbären!

Auf einen Blick

Reisetage
Spitzbergen
Schiffkategorie 2 - 24 Gäste
ab CHF 4'500.-
  • familiäres Segelschiff
  • einzigartige Landschaft
  • atemberaubende Tierwelt

Reiseroute

Reiseprogramm

1. Tag: Einschiffung in Longyearbyen, Spitzbergen
Individuelle Anreise nach Longyearbyen (eine direkte Anreise aus der Schweiz ist nicht möglich, sondern es muss eine Zwischenübernachtung in Oslo eingeplant werden). Falls Sie noch etwas Zeit haben, empfehlen wir den Besuch des Svalbard-Museums in Longyearbyen. Um 16 Uhr beginnt die Einschiffung. Nach der Begrüssung durch den Kapitän werden die Leinen losgemacht und das Schiff nimmt Kurs auf die Bucht von Trygghamna, wo es für die Nacht vor Anker geht.

2. Tag: Alkhornet
In Trygghamna besichtigen Sie die Überreste einer englischen Walfangstation aus dem 17. Jahrhundert und einer Jagdstation der Pomoren (russische Jäger) aus dem 18. Jahrhundert. Sie wandern weiter zur 428 Meter hohen Klippe Alkhornet, auf der etwa 10'000 Paare verschiedener Seevögel brüten. Die Klippen bestehen aus metamorphem Carbonatgestein, das mehr als eine Milliarde Jahre alt ist. Die Tundra am Fusse der Klippe bietet nahrhafte Weideflächen für Rentiere, Brutstätten für Gänse und Verstecke für Polarfüchse. Dieser Ort ist daher ideal, um Eisbären, Polarfüchse und Rentiere zu beobachten.

Nach dem Mittagessen an Bord setzt die Mannschaft die Segel und fährt zur Bucht Grimaldibukta.

3. - 10. Tag: Entdeckungsreise entlang der Küste von Nordwest-Spitzbergen
Das Programm der folgenden Tage hängt ganz vom Wetter ab. Der Kapitän und Expeditionsleader wollen flexibel bleiben und Ihnen das beste von dieser Region von Spitzbergen zeigen können. Seien Sie also gespannt auf die Naturerlebnisse, welche Sie während dieser Tage in der Arktis erleben werden.

11. Tag: Ausschiffung in Longyearbyen, Spitzbergen
Ausschiffung nach dem Frühstück und individuelle Heim- oder Weiterreise.

Tourcode: 3800

Persönliche Beratung

Andrea Maurer

Unverbindliche Anfrage

Preise pro Person

  • Doppelkabine Innen ab CHF 4'500.

Die Preise sind Richtpreise und können variieren.

Leistungen

Leistungen inbegriffen
  • Schiffsreise inkl. Vollpension an Bord
  • Kaffee/Tee/Wasser
  • Vorträge durch Experten (in Englisch)
  • Geführte Anlandungen gemäss Reiseprogramm
  • Hafen- und Landungsgebühren
Leistungen nicht inbegriffen
  • An- und Rückreise nach/von Longyearbyen
  • Versicherungen
  • Trinkgelder

Ihr Zuhause unterwegs

Noorderlicht
Noorderlicht

Die «Noorderlicht» wurde 1910 auf einer Flensburger Werft erbaut und war über viele Jahrzehnte als Feuerschiff in der Ostsee im Einsatz. Seit 1991 ist das Schiff als Zweimast-Schoner wieder auf nördlichen Gewässern im Einsatz. Das Schiff verfügt über insgesamt 10 Doppelkabinen mit Stockwerkbetten und Waschbecken.

Gut zu wissen / Hinweise

Aufgrund der Wind- und Platzverhältnisse in den Fjorden muss auf dieser Reise vor allem mit dem Motor navigiert werden.

Einzelreisende können ohne Aufpreis eine Kabine mit einem Reisenden des gleichen Geschlechts teilen. Der Aufpreis für eine Einzelkabine beträgt 70%.

Gerne sind wir Ihnen bei der Organisation Ihrer An- & Abreise sowie allfälligen Verlängerungsprogrammen behilflich.

Aufgrund von Wetter- und Eisverhältnissen sind Routenänderungen jederzeit vorbehalten.

Unsere Partnermarken